Kastanien Suppe

Wenn ich im Herbst in meinem Garten arbeite und höre wie die Kastanien von unserem Kastanienbaum runter rasseln, dann weiß ich, es ist Zeit Kastanien zu sammeln. Ich sammle die Edelkastanien, schäle sie und friere sie ein. Im Winter gibt es dann Kastanien Suppe mit einem leckeren nussigen Geschmack.Kastanien Suppe-02Kastanien Suppe

Zutaten Kastanien Suppe-03

  • 500 ml Bouillon (z.B. Bouillon-aus-Kalbsknochen )
  • 300 g Kastanien
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 50 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry

Zubereitung  Kastanien Suppe-04Zwiebel schälen, waschen, grob schneiden und mit etwas Butter im Thermomix oder einer Pfanne anbraten.Kastanien Suppe-05Kastanien in etwas Wasser weich kochen. Kartoffeln und Karotten schälen, waschen und ebenfalls weich kochen. Kastanien Suppe-06Kastanien, Karotten, Kartoffeln zu den Zwiebeln in den Mixer geben mit Pfeffer, Currypulver, Salz würzen  Kastanien Suppe-07und pürieren. Kastanien Suppe-08Kastanienpüree und heißen Bouillon (z.B Bouillon-aus-Kalbsknochen) gut vermischen. Kastanien Suppe-09Fertig ist die Suppe. Sahne steif schlagen und damit die Suppe servieren.

Guten Appetit!!!

Weitere leckere Gerichte finden Sie auf meiner Startseite: Lillis-Kochstube

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.