Vanillekipferl

Weihnachten ist ohne volle Teller bunter Plätzchen unvorstellbar. Und in den Teller gehören unbedingt Vanillekipferl. Vanillekipferl sind Klassiker, die jedes Jahr immer wieder so köstlich schmecken. Es gibt verschiedene Rezepte dafür, mein Lieblingsrezept ist das mit Mandeln. Für den Teig nehme ich jeweils 100g gemahlene und gehackte Mandeln, das macht das Gebäck besonders nussig. Die Kombination aus Mandeln und natürlich echter Vanille macht sie sooo lecker. Vanillekipferl-01Vanillekipferl

ZutatenVanillekipferl-02

  • 300 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 100 g Mandeln gehackt
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote

 Zubereitung: Vanillekipferl-03Butter, Prise Salz, Ei, Puderzucker, Mandeln, Mark von einer Vanilleschote in eine Schüssel geben.Vanillekipferl-04Mehl dazugeben.Vanillekipferl-05Teig kneten und als Kugel 30 Min. kühlen.Vanillekipferl-06Teig zur Rolle formen, in dünne Scheiben schneiden, zu Kipferln formen. Oder den Teig durch einen Drehwolf mit Gebäckaufsatz laufen lassen und die Rolle dann zu Scheiben schneiden und Kipferln formen. Die Vanillekipferl auf Backpapier auslegen. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) und ca. 12-13 Min. backen.Vanillezucker-05Puderzucker mit Vanillemark mischen.Vanillekipferl-07Die noch warmen Kipferl darin wälzen und auskühlen lassen. Vanillekipferl-08Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit!

Weitere leckere Gerichte finden Sie auf meiner Startseite: Lillis-Kochstube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.