Hähnchenflügel in einer feinen Knoblauchsoße

Hähnchenflüge  in einer feinen Knoblauchsoße ist eine pure Gaumenfreude. Dazu gibt es gebackene Kartoffeln und überbackenes Gemüse wie Brokkoli und Blumenkohl.Hähnchenflügel-01Gebackene Hähnchenflügel mit Kartoffeln und einer feinen Knoblauchsoße

ZutatenHähnchenflügel-02Zubereitung

  • 1 kg Hähnchenflügel
  • 200 g Creme Fraiche
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Curcuma
  • Paprikapulver süß
  • Cayenne Pfeffer
  • 2 EL Speiseöl

Hähnchenflügel-03Hähnchenflügel waschen mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Flügelchen mit Salz, Pfeffer, Curcuma, Paprikapulver rundum würzen und mit Öl einreiben, sodass das Gewürz gleichmäßig auf den Hähnchen verteilt ist.Hähnchenflügel-04Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen und die Flügel etwa 40 Minuten backen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, waschen und pressen. Creme Fraiche, etwas Salz, ca. 50 ml Wasser zum Knoblauch geben, gut vermischen und über das Fleisch verteilen.Hähnchenflügel-05Die Flügel mit der Soße noch weitere 10-15 Minuten backen. Dazu gebackene Kartoffel und Gemüse servieren.Hähnchenflügel-06Ich wünsche Ihnen ein gutes Gelingen und einen Guten Appetit!!!

Ich bin gespannt, wie dieses Gericht bei Ihnen gelingt. Gerne können Sie mir einen Kommentar dazu und zu anderen, bereits von Ihnen gekochten Speisen schreiben.

Weitere leckere Gerichte finden Sie auf meiner Startseite: Lillis-Kochstube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.