Wirsingwickel mit Reis und Hackfleisch

DSC06019Aus Reis kann man so viele verschiedene Gerichte vorbereiten. Ich liebe einfach dieses Getreide. Reis ist das sortenreichste Nahrungsmittel (Basmatireis, Jasminreis, Milchreis, Langkornreis). Eins von meinen Lieblingsgerichten ist Kohlwickel mit Reis. Das Rezept ist von meiner Mama und wurde als Erstes in meinem Kochbuch aufgenommen.

Wirsingwickel gefüllt mit Reishackmischung

Rezept für 6-8 Personen:
Zutaten:

DSC06253

DSC05999

  • 1 großen Wirsingkohl
  • 1 Becher Reis (500 Gramm)
  • 1- 1,5 kg Hackfleisch gemischt (z.B. Rind+Schwein)
  • 100 gr. Schinkenwürfel
  • 3 Karotten
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Liter Tomatensaft
  • 1 Rote Paprika
  • 2 Liter Wasser
  • 2 Becher Creme Fraiche
  • Olivenöl
  • 4 TL Salz
  • Bund Frühlingszwiebel
  • Kurkuma
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Paprikapulver süß
  • Cayenne Pfeffer

Zubereitung:

Den geputzten ganzen Kohl ca 15 Minuten in Salzwasser garen.
Die Blätter vorsichtig vom Strunk entfernen und in ein Sieb zum Abtropfen legen. Die dicken Mittelrippen der Blätter flach schneiden.

 

DSC06000Reis waschen und im kochenden Salzwasser ca. 5 min aufkochen. Den Reis in eine Schüssel geben.

DSC06001

Zwei Zwiebeln schälen, waschen fein würfeln im Öl dünsten, bis sie glasig werden.
Die gedünsteten Zwiebeln, Schinkenwürfel, Hackfleisch, Knoblauchzehen pressen zum Reis geben. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Kurkuma, Paprikapulver würzen, 1/2 Liter Wasser dazugeben und gut mischen.
DSC06002Kohlblätter ausbreiten, etwas von der Reis-Hackmischung drauf geben. Die gefüllte Blätter zu Rouladen einrollen und mit der Naht nach unten in einen Topf geben.

DSC06008

Zubereitung der Soße.

Die restlichen Zwiebeln schälen, waschen fein würfeln, die Karotten waschen,
schälen und in feine Streifen schneiden.
Paprika waschen, putzen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
Das vorbereitete Gemüse in einer Pfanne mit hohem Rand in Öl dünsten.
Tomatensaft, Wasser zugießen mit Salz, Kurkuma, Pfeffer, Cayenne Pfeffer würzen.

Die Soße über die Rouladen geben und ca. 40 Minuten garen.

DSC06011Einen Becher Creme Fraiche über die Rouladen verteilen und noch mal ca. 10 Minuten garen.
Den Schnittlauch waschen und fein schneiden mit 1 Becher Creme Fraiche mischen. Fertige Rouladen damit servieren.

DSC06015

DSC06021

Weitere leckere Gerichte finden Sie unter Lillis-Kochstube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.